Zahlungsarten

1.

Per Rechnung

Vertrauensvoll bietet der Marc O'Polo Online Shop seinen Kunden das Bezahlen mittels Rechnung an. In Abhängigkeit von dem Ergebnis einer Bonitätsprüfung behalten wir uns vor, gewisse Zahlarten nicht anzubieten und auf unsere anderen Zahlarten zu verweisen.

Ab Erhalt der Ware räumt Marc O'Polo Ihnen ein Zahlungsziel von 14 Tagen ein. Sofern Rechnungen nicht bezahlt werden, behält sich Marc O'Polo das Recht vor, Mahngebühren in Rechnung zu stellen.

2.

Per Kreditkarte

Der Marc O'Polo Online Shop akzeptiert: Euro- / Mastercard, Visa und American Express.

Der Marc O'Polo Online Shop gibt seinen Kundinnen und Kunden bei Kreditkartenzahlungen folgenden Hinweis:

Bei einem Kreditkartenmissbrauch durch eine unberechtigte Person können Sie bei Ihrem Kreditkarteninstitut Widerspruch einlegen. Im Fall des Missbrauchs erhalten Sie eine Rückerstattung. Kreditkarteninstitute übernehmen in der Regel alle Kosten.

Um Ihre persönlichen Daten optimal zu schützen, ist der gesamte Kassenbereich nach dem neusten Stand der Technik ("SSL Technologie") abgesichert.

3.

Per PayPal

Wenn Sie PayPal als Zahlungsart auswählen, werden Sie am Ende des Bestellvorgangs direkt zu PayPal weitergeleitet. Wenn Sie schon PayPal-Kunde sind, können Sie sich dort mit Ihren Benutzerdaten anmelden und die Zahlung bestätigen. Wenn Sie neu bei PayPal sind, können Sie ein PayPal-Konto eröffnen und dann die Zahlung bestätigen.

Sollten Sie Ware zurückschicken, wird der Betrag wieder Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben.

4.

Per Nachnahme

Bei Zahlungen per Nachnahme wird Ihnen der Rechnungsbetrag in bar vom ausliefernden Boten bei Erhalt der bestellten Waren berechnet. Leider muss Marc O'Polo Online Shop eine Einzahlungsgebühr von 4,00 EUR zusätzlich zur Kaufsumme erheben, da dieses Entgelt von den kooperierenden Logistikpartnern erhoben wird. Bitte beachten Sie, dass DHL eine zusätzliche Zustellgebühr von 2,00 € pro Paket erhebt.